News

Dupasquer_00.jpg

RIP Jason!

Tragisches Unglück in Mugello

You will be missed, Jason

Nach dem schweren Unfall von Jason Dupasquier im gestrigen Qualifying der Moto3 folgte heute, Sonntagmittag, die tragische Meldung, dass Jason im Alter von 19 Jahren von uns gegangen ist.

Tom Lüthi hat sich bereits am frühen Morgen dazu entschieden, beim GP von Italien nicht zu starten und befindet sich bereits im Spital bei der Familie von Jason. Tom wird heute noch die Heimreise antreten.

Tom Lüthi und das gesamte Team wünschen Jason's Familie viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.
Wir werden dich vermissen, Jason.